Über mich

Mich interessiert ein Vielfalt von unterschiedlichen Themenbereichen. Ich bin überzeugt, dass man sich in unterschiedlichen Bereichen entwickeln soll. Ich versuche, ständig neue Perspektiven und Meinungen zu entdecken. Ich bin äußerst zum Lernen und zur Wissenschaft angezogen. Ich glaube an Bildung der neuen Generationen. Ich habe Interesse an Wirksamkeit und Erfahrung. Ich ziele nach Einvernehmen, auch wenn der Weg zuerst über einen Konflikt geht. Ich glaube dass wollen können heißt.

Unten können Sie lesen, was ich bisher geschafft habe.

Es gibt noch so eine Menge zu tun!

Erfahrung

Sprachen öffnen viele Türe :-) Dank Englisch- und Deutschkenntnissen war es einfacher, eine Arbeit im Bereich Training und Ausbildung oder Handel zu finden, oder eine gute Stelle bei Grossunternehmen zu bekommen. Da ist es überall ganz interkulturell…

Ausbildung

Das echte Wissen und das echte Lernen des Menschen? Das is der Mensch. — hat Pierre Charron gesagt. Auβer den anderen Menschen zu entdecken, versuche ich auch wesentlich die unterschiedlichen Aspekte seines Funktionierens kennen zu lernen. Und so? – diese Frage lasse ich offen :-)

Wissenschaftlich

Ich versuche, ständig mit der Welt der Wissenschaft im Kontakt zu bleiben – sei es als Anhängerin, Studentin, oder Lehrerin. Ich bereite mich auf eine Doktorforschung vor. Inhaltlich betreut mich Prof. Piotr Płoszajski von der Ökonomischen Universität Warschau. Was mich interessiert ist Zusammenarbeit in virtuellen Teams – interkulturell natürlich.